RÜCKBLICK:
»Faszination Rhythmus«
Perkussion – Improvisation – Stimme – Bewegung

Freitag, den 26. September 2014

mit Esther Diethelm und Joachim Münster


Eine Reise in die vielfältige Welt des Rhythmus.

Das Perkussionsduo Esther Diethelm und Joachim Münster spielt auf Musikinstrumenten aus Brasilien, Bali, Korea und Westafrika und erschafft »Rhythmuslandschaften« von vielfältiger Struktur, Farbe und Atmosphäre. Klingende Erinnerungen an Reisen, Landschaften, Menschen und Zeremonien verweben sich mit eigenen Hör- und Spielweisen. An diesem Abend erhält das Publikum auch die Möglichkeit, bei »Rhythmusreisen« unter Anleitung der beiden Musiker mitzumachen, um die kraftvolle Wirkung von Rhythmus ganz direkt zu erleben und auf spielerische Weise dem eigenen Rhythmus zu begegnen. Ein Ereignis zum Zuhören und Eintauschen, Mitmachen und Erleben.

Kontakt

Veranstaltung by (Idee/Konzept und Projektleitung): Stephan Sasse, Hannover.
Projektträger: Begegnung-der-Künste e.V., Hannover

__________________________________________

Feedback und Dokumentation:

»Joachim und ich haben uns sehr gefreut, wie offen und interessiert das Publikum dabei war – das war auch für uns sehr besonders. Das heisst auch, dass das ambitionierte Konzept »Begegnung-der-Künste« greift und ein motiviertes Publikum anlockt. Wir sind sehr begeistert von der Qualität des Raumes, eine schöne, ruhige Atmosphäre, eine gute Akustik. Die Kapelle eignet sich hervorragend für Konzerte bzw. Events mit Musik. Sehr professionell vorbereitet und begleitet, es war wirklich sehr angenehm für uns.« (Esther Diethelm)

»Nahrung für die Seele und Beseelung für den Körper! Ein wunderbarer Abend – weiter so! Tausend Dank.« (k)


»Ich möchte Ihnen gratulieren zu dem beeindruckenden Abend in der KAPELLE am Krankenhaus Oststadt. Zwei so sympathische und im wahrsten Sinne bewegende Künstler haben den geschickt gestellten Raum spannend gefüllt.« (G. Buffo)

_________________________________________________
Fotos dieser Seite by Konstantin Tönnies